Switch Language

Software Campus verabschiedet erste Teilnehmer

Software Campus verabschiedet erste Teilnehmer

by Nico Thom, 23. Oktober 2014

Am 21.10.2014 fand der 8. Nationale IT-Gipfel, ausgerichtet vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMBF), in Hamburg statt. Kritiker belächelten die Bundesregierung, die ihre Digitale Agenda in den Mittelpunkt der Veranstaltung stellte. Doch während von den einen mangelnder Sachverstand und von den anderen die Strategie der Bundesregierung hinterfragt wird, so hat der IT Gipfel in der Vergangenheit doch wertvolle Initiativen hervorgebracht, die nun erste Früchte tragen.

Ein gutes Beispiel ist der 2011 auf dem 6. Gipfel ins Leben gerufene Software Campus. Dieser bringt Masterstudierende und Doktoranden mit Partnern aus Industrie und Wissenschaft zusammen, mit denen sie eigene spannende IT-Projekte umsetzen können. Neben der Möglichkeit der akademischen Entwicklung erhalten die Studierenden dabei auch wertvolle Praxiserfahrung und Ausbildung sowie finanzielle Unterstützung durch das BMBF.

Auf dem 8. IT-Gipfel wurden nun die ersten Absolventen geehrt. Die Teilnahme am Programm ist aufgrund der hochkarätigen Partner und den attraktiven Möglichkeiten heiß begehrt und die Bewerberzahlen steigen stetig. Die Bewerberplattform PEACOQ der Schaltzeit GmbH ermöglicht es den Studierenden, sich und ihre Projektideen vorzustellen. Anschließend nutzen die Programmverantwortlichen und Partner die Plattform zur Bewertung und zum Matching der Bewerber und führen so die Auswahlprozesse und Vergabe der freien Plätze durch. Wir gratulieren den ersten Absolventen und ermuntern Interessierte, sich mit ihren eigenen Ideen zu bewerben.